Bürgermeister*innenwahlen am 1. September

14.08.2019

Am 1. September werden in einigen Brandenburger Kommunen auch Bürgermeister*innen gewählt. In 6 Gemeinden und Städten treten auch Kandidat*innen für Bündnis 90/Die Grünen an.

In Blankenfelde -Mahlow tritt der Gemeindevertreter und ehemalige Vorsitzende des Kreistages Dr. Gerhard Kalinka an.

Im Havelland treten gleich 2 Kandidaten an, in Schönwalde Glien Karl-Heinz Kordt und in Brieselang Kai Nagel.

In Schenckendöbern in der Lausitz bewirbt sich Andreas Stahlberg, parteilos. Er sitzt für die Bündnisgrünen im Kreistag Spree-Neise.

In Rüdersdorf stellt sich Christian Götze zur Wahl.

Im Barnim kandidiert als einzige Frau die parteilose Mandy Schüler in Schorfheide als Bürgermeisterin für die Bündnisgrünen.

 

 

 

Foto: Gerhard Kalinka