„Kleine Statistiken“ für die Länder Brandenburg und Berlin erschienen

18.01.2018

 

Einen abwechslungsreichen Überblick über die Daten der amtlichen Statistik aus der Metropolregion geben die „Kleinen Statistiken“ für die Länder Berlin und Branden- burg. Die gerade erschienenen Broschüren informieren anhand von ausgewählten Beispielen über nahezu alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens in beiden Län- dern. Verständlich und informativ werden statistische Fakten aus Berlin und Bran- denburg zusammengefasst.

Neben zahlreichen Tabellen zeigen anschauliche Karten und Diagramme, wie vielfäl- tig die Daten des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg sind. Die Beispiele reichen von Angaben zu demografischen, wirtschaftlichen, sozialen, landwirtschaftlichen bis hin zu politischen Strukturen. Die „Kleine Brandenburg-Statistik“ enthält darüber hin- aus Informationen über die Landkreise und kreisfreien Städte. Die „Kleine Berlin- Statistik“ informiert zusätzlich über Daten aus den Bezirken. Zeitreihen stellen aktuel- le Ergebnisse denen der vergangenen Jahre gegenüber. Die „Kleinen Statistiken“ sind ein beliebtes Nachschlagewerk, eignen sich als Unterrichtsmaterial oder einfach nur zum Stöbern nach interessanten Zahlen.

„Die kleine Berlin-Statistik“ und „Die kleine Brandenburg-Statistik“ erscheinen jährlich und sind als PDF-Dokumente im Internetangebot des Amtes für Statistik Berlin- Brandenburg, www.statistik-berlin-brandenburg.de, unter „Produkte, Kleine Statistiken“ in deutscher und englischer Sprache verfügbar. Gedruckte Exemplare können in kleinen Mengen unter Vertrieb@statistik-bbb.de bestellt werden.