Planspiel Baupolitik in der Kommune

Anhand eines Planspiels lernen GemeindevertreterInnen und Stadtverordnete die Konfliktsituationen um die Aufstellung eines Bebauungsplans mit den verschiedenen Interessensgruppen kennen. Sie können anhand von Verhandlungen ihren Spielraum kennenlernen und erfahren, welche Möglichkeiten und Rechte sie haben.

 

Der Referent Michael Schneidewind ist Autor des Wegweisers für ökologische Bauleitplanung und arbeitet beim BUND Berlin.

 

Dauer ca. 2,5 Stunden