Transparenz und Öffentlichkeit in der Kommunalpolitik

Die Veranstaltung richtet sich an KommunalpolitikerInnen und interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich über Transparenz und Öffentlichkeit in der Kommunalpolitik informieren und austauschen wollen. Besonders geht es um die Rechte von Mitgliedern in Kommunalvertretungen und ihre Ausgestaltung. Dazu wird auf die Kommunalverfassung und die Geschäftsordnung des Kreistags eingegangen. Auch wird über Internetlösungen zur Information über die Arbeit der kommunalen Vertretungen gesprochen.

 

Folgende Themen werden behandelt:

  1. Die Öffentlichkeit in der Kommunalverfassung
  2. Rechte von KommunalpolitikerInnen und Fraktionen
  3. Satzungen und Geschäftsordnung
  4. Beispiele aus anderen Kommunen
     

Das Seminar kann von Fraktionen und Initiativen bestellt werden. Mindesteilnahmezahl sind 10 Personen.

 

Der Referent Ansgar Gusy ist Gecshäftsführer der GBK Brandenburg und Kommunalpolitiker.

 

Dauer ca 1,5 Stunden