Publikationen

Kommunalverfassung Brandenburg Druckfassung

Die Kommunalverfassung wurde 2016 als DIN A6-Buch neu aufgelegt und kann in der Geschäftsstelle bestellt werden.

Einzelexemplare gratis, ansonsten 2,- € pro Exemplar plus Porto

 

 

Kommunal Politik machen

 

Das Grundlagen Buch für KommunalpolitikerInnen „Kommunal Politik machen - Grundlagen, Hilfen, Tipps für die Praxis“
Kommunal Politik machen Dieses Buch führt Neulinge in die lokalpolitische Materie ein und hält auch für altgediente Kommunalas/os noch viele Kniffe parat. Dieser Leitfaden fürs Politikmachen vor der eigenen Haustür gehört in jedes Fraktionsbüro, auf den Schreibtisch aller grün-alternativen Kreistags-, Stadtrats- und Gemeinderatsmitglieder!
Neu hinzugekommen sind in der 4. Auflage die beiden Bereiche „Fraktionsfinanzen und Aufwandsentschädigung“ sowie „Teambildung und Konfliktlösung“. Es lohnt sich also nicht nur für frischgekürte KandidatInnen, sondern auch für alte Hasen, die neue Ausgabe von „Kommunal Politik machen“ zu bestellen.
Herausgeber ist die Alternative Kommunalpolitik in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung.





Dieser Link führt zu weiteren Infos über das AKP-Buch: http://www.akp-redaktion.de/buecher/kpm.html

Rita A. Herrmann, Gerald Munier (Hg.): Kommunal Politik machen - Grundlagen, Hilfen, Tipps für die Praxis
Bielefeld 2014, 200 Seiten, 4., aktualisierte und erweiterte Auflage, ISBN 978-3-9803641-4-0
12,- € plus Versandkosten

 

Planungswegweiser für Kommunen

Einen gemeinsamen Wegweiser zur kommunalen Planungshoheit haben die Grün­-Bürgerbewegte Kommunalpolitik Brandenburg (GBK) und der BUND herausgegeben.
In einem Plakatformat wurden die wesentlichen Schritte für eine ökologische Planung für Gemeindevertreter und Stadtverordnete aufgezeigt.
„Dieses Plakat dient als Hilfestellung für die kommunale Praxis“ erläutert Ansgar Gusy, Geschäftsführer der GBK, die Schulungen und Beratung für ehrenamtliche Kommunalpolitiker anbietet. „Damit lassen sich Grundzüge der Planung erstellen und einzelne Planungsschritte nachvollziehen.“
„Nur wer diese Planungsschritte kennt, weiß auch die Belange der  Umwelt entsprechend zu berücksichtigen“, ergänzt Axel Kruschat vom BUND. „Ökologische Aspekte spielen eine besondere Rolle, nicht nur zum Klimaschutz, sondern auch zum Erhalt der Natur, von Bäumen und beispielsweise bei der  Versickerung von Regenwasser.“

Das Plakat kann gegen eine Schutzgebühr von 7,-­ € plus Versandkosten (6€) bei der GBK Brandenburg, Dortustr. 52, 14467 Potsdam, Tel. 0331-582 46 06, bestellt werden. Im Internet unter http://www.bund-brandenburg.de/service/publikationen/detail/publication/wegweiser-zur-kommunalen-planungshoheit/

 

 

KommMit! Städte und Gemeinden grün gestalten
Dokumentation erschienen

 

KommMit!

 

Auf dem 4. Kommunalpolitische Bundeskongress, dem Strategie- und Netzwerktreffen für erfahrene und neu gewählte Stadträt/innen, wurde ein Positionspapier „Für eine grüne Kultur kommunaler Bürgerbeteiligung“ vorgestellt. Auch wurden die Ergebnisse der Workshops dokumentiert.

zur Dokumentation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kassensturz   KASSENSTURZ
Gemeindefinanzen & Haushaltspolitik vor Ort

Die Gemeindefinanzen sind ein Schlüsselthema kommunaler Ratsarbeit. Wer wissen möchte, was im Stadtsäckel ist und wie das zu steuern ist, bekommt hier das nötige Rüstzeug.
Bielefeld 2013, 266 Seiten
ISBN 978-3-983641-8-8
15,- Euro plus 2,30 Euro Versandkosten
Jetzt bestellen bei der GBK-Geschäftsstelle


AKP BUch  STADT LAND GRÜN
Handbuch für alternative Kommunalpolitik
Das Handbuch führt in die zentralen kommunalpolitischen Sachthemen ein, zeigt Probleme und Lösungswege und weist Gestaltungsmöglichkeiten auf.
Bielefeld 2008, 320 Seiten
ISBN 978-3-9803641-5-7
16,80 Euro plus 2,30 Euro Versandkosten
Jetzt bestellen bei der GBK-Geschäftsstelle

shared space SHARED SPACE
Beispiele und Argumente für lebendige öffentliche Räume
Straßen für alle: Das Konzept setzt auf Kommunikation und Gestaltung, statt auf Restriktionen und Vorrechte. Kann das funktionieren?
Das Buch erläutert wie und widmet sich planerischen und rechtlichen Fragen.
Bielefeld 2010, 216 Seiten
ISBN 978-3-9803641-7-1
15,- Euro plus 2,30 Euro Versandkosten
Jetzt bestellen bei der GBK-Geschäftsstelle

 

 

Stellungnahme
zum Bericht der Landesregierung zur Evaluierung der Kommunalverfassung

 

GBK Brandenburg (Herausgeberin)
Kommunalrecht für EinsteigerInnen

für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene mit den Regeln der neuen Kommunalverfassung

Griet Newiger-Addy 
Bürgerbeteiligung vor Ort
Beteiligungsrechte der Einwohnerinnen und Einwohner in Brandenburger Kommunen

Rundschreiben des Innenministeriums

zur Auslegung der neuen Kommunalverfassung

Hauptsatzungsmuster des StGB und Einwohnerbeteiligungssatzung

des Brandenburger Städte- und Gemeindebundes

Geschäftsordnungsmuster
des Brandenburger Städte- und Gemeindebundes und Anmerkungen  zur praktischen Anwendung und Minderheitenschutz