Zum Seminarangebot >>>

18.11.2022 – Online-Seminar: Wie lese und bewerte ich einen Haushaltsplan?

Freitag, 18.11.2022 von 18-20 Uhr, mit Wolfgang Pohl, Haushaltsexperte

Foto: stevepb / pixabay

Zum Seminar: Ein wesentliches Recht der Gemeindevertretung und ein effektives Steuerungsinstrument für die Kommune ist der Haushalt. Hier werden die Erträge und Aufwendungen der Kommune geplant. Doch wie können Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung auf den Haushalt Einfluss nehmen?

In einem 2-stündigen Online-Seminar werden dazu folgende Fragen besprochen: Wie lese ich einen kommunalen Haushalt? Welche Erträge und Aufwendungen gibt es? Welche Bewertungskriterien können angelegt werden?
Wie kann ich einen Haushalt diskutieren?

Teilnehmende können -auf Wunsch- den Haushalt ihrer Kommune zur Diskussion stellen. In diesem Fall sollte der Referent den Haushalt einige Tage vor dem Seminar erhalten.

Zum Seminarleitung: Wolfgang Pohl ist langjähriger Referent für kommunale Weiterbildung bei der Heinrich-Böll-Stiftung und als Haushaltexperte in der Beratung tätig.

Kosten:Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalter:Grün-Bürgerbewegte Kommunalpolitik im Land Brandenburg (GBK) e.V.
Babelsberger Str. 12
14473 Potsdam
Ansprechpartner*in:Ansgar Gusy, Frauke Havekost
info[aet]gbk-brandenburg.de
Telefon: +49 331 582 4606

Ihre Anmeldung zum Seminar


    Arbeitsort Brandenburg?