GBK Redaktion

Zum Seminarangebot >>>

AKP 1/24 Schwerpunkt Gesundheit

AKP 1/2024 – Schwerpunkt: Gesundheit

Weitere Themen: 

  • Superblocks – Mit Pollern zur Klimaresilienz
  • Schutz vor Online-Angriffen für kleinere Kommunen
  • Göttingen kauft prekäre Wohnimmobilie
  • Kommunale Verpackungssteuern
  • Mein Recht als Ratsmitglied: Verschwiegenheitspflicht

Hier findet Ihr das Inhaltsverzeichnis, eine Linksammlung von Schwerpunkt-Materialien und erste Artikel.

22.01.24 Neuregelungen der Kita-Personalverordnung

Online-Seminar, 18:00 – 19:30 Uhr

mit Alex Mebus Haarhoff, Rechtsanwältin und tätig bei einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe

Maria Schäfer, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW Brandenburg) und Teil des Sprecher*innenteams der LAG Kinder, Jugend Familie von Bündnis 90/Die Grünen in Brandenburg

Seit dem 30. Oktober 2023 ist die neue Kita-Personalverordnung des Landes Brandenburg in Kraft. Die KitaPersV regelt die Anforderungen an das notwendige pädagogische Personal nach § 10 des Kindertagesstättengesetzes (KitaG), das in den Kindertagesstätten im Land Brandenburg eingesetzt werden muss und kann.

Mit der Informationsveranstaltung möchten wir relevante Informationen, sowie die Möglichkeit zum Praxisaustausch rund um die Neuregelungen der Kita-Personalverordnung anbieten. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Vorteile aber auch Risiken für Fachkräfte und Träger und auch Kommunen mit den neuen Regelungen verbunden sind.

Nach einem einführenden Vortrag zu den geänderten rechtlichen Grundlagen des Personaleinsatzes in Kindertageseinrichtungen, geht es im zweiten Teil der Veranstaltung um die Frage, was Kommunen, Träger und Einrichtungen bei der Umsetzung der geänderten KitaPersV in der Praxis vor Ort berücksichtigen sollten! Dazu möchten wir mit Ihnen und Euch und anhand eigener Erfahrungen den Nutzen aber auch die Risiken der Neuregelungen für Träger und Beschäftigte besprechen. Es gibt Raum für offene Fragen und ungelöste Probleme.

Zur Seminar-Anmeldung
Kosten:Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalter:Grün-Bürgerbewegte Kommunalpolitik im Land Brandenburg (GBK) e.V.
Sellostr. 28
14471 Potsdam
Ansprechpartner*in:Ansgar Gusy, Frauke Havekost
info[aet]gbk-brandenburg.de
Telefon: +49 331 582 4606

Anmeldung zum Seminar

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

23.01.24 Kommunalpolitik vor Ort

23. Januar 2024 von 18:00 – 20:00 Uhr in Brandenburg an der Havel

mit Janny Armbruster, Stadtverordnete aus Potsdam, GBK Brandenburg

und Stadtverordneten aus Brandenburg an der Havel

Kommunalpolitik vor Ort- hier im Barnim

Im Juni finden in Brandenburg die Kommunalwahlen statt. Die Stadtverordnetenversammlung mit ihren 47 Mitgliedern wird neu gewählt.

Welche Aufgaben hat eine Stadt? Was kann eine Stadtverordnetenversammlung entscheiden? Und wie werden Stadtverordnete gewählt? Wieviel Zeitaufwand benötigen sie für das Mandat? Welche Rechte und Pflichten gibt es?

Der Workshop, in Zusammenarbeit mit der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg an der Havel, gibt einen Einblick in die Arbeit der Stadt und der Stadtverordnetenversammlung für alle, die sich für eine Kandidatur interessieren.

Zur Seminar-Anmeldung
Kosten:Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalter:Grün-Bürgerbewegte Kommunalpolitik im Land Brandenburg (GBK) e.V.
Sellostr. 28
14471 Potsdam
Ansprechpartner*in:Ansgar Gusy, Frauke Havekost
info[aet]gbk-brandenburg.de
Telefon: +49 331 582 4606

Anmeldung zum Seminar

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

Erneuerbare Energien – Ein Gewinn für den Ort 30.11.2023

Neben der Notwendigkeit, erneuerbare Energien auszubauen, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, stellen sich viele Menschen auch die Frage, welchen konkreten Nutzen sie -oder ihre Gemeinde- aus Windrädern und Solarfeldern ziehen können. Wie sieht die kommunale Wertschöpfung für die Städte und Dörfer aus? Wie können Kommunen vor Ort und ihre Bewohner*innen davon profitieren? Welche Vorteile haben die Einwohner*innen vor Ort? Am Donnerstag, den 30.11.2023, diskutierten die Teilnehmenden unter der Moderation von Erdmute Scheufele, Kreistagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/ Die Grünen Erkner mit Michael Kellner (MdB), Bgm. Michael Knape, Clemens Rostock (MdL), Helmut Adamaschek (Ortsvorsteher) zum Thema.

Die Veranstaltung wurde per Video dokumentiert und kann unter folgenden Links angesehen werden:

Input und Grußwort Michael Kellner

Input Helmut Adamaschek

Input Michael Knape

Input Clemens Rostock